Slavc aus Slowenien

Abb. 1: Herkunftsgebiet von Slavc in Slowenien (C) SloWolf

Triest/Verona – März 2013: Slowenische Forscher fingen im Juli 2011 in der Nähe von Triest fünf Wölfe (Abb. 1). Einen davon statteten sie mit einem Halsbandsender aus und gaben ihm den Namen „Slavc“. Mitte Dezember wanderte der zweijährige Rüde nach Norden ab und lief nach Österreich nach Ost-Tirol und dann weiter nach Südtirol. 

Quer durch die Alpen bis Verona

Abb. 2: Route von Slavc nach Verona (C) SloWolf

Danach zog er ins Gadertal weiter und am 15. Februar hatte er die Provinz Belluno erreicht. Er war jetzt – nach weniger als zwei Monaten und im tiefsten Winter – rund 570 Kilometer Luftlinie von seinem Ursprungsrudel in Slowenien entfernt. Einige Zeit später ließ er sich dann am Alpensüdrand in der Provinz Trentino auf der Höhe von Ala nieder (Abb. 2).

Slavc bleibt nicht allein

Abb. 3: Zwei Spuren im Schnee vom 30.10.2012 (C) B. Pinter

Die lange Reise war möglicherweise nicht zufällig zu Ende, denn in den Lessini-Bergen nördlich von Verona hatte Anfang 2012 ein Weibchen aus der aus der Italienischen Alpen-Population ihr Territorium gefunden. Die Wissenschaftler nannten sie „Giulietta“. Die Wege von Slavc und seiner Gefährtin konnten noch einige Monate per SMS verfolgt werden.

Fährten und Fotofallen liefern weitere Daten

Abb. 4: Slavc und Giulietta am 4. Dezember 2012 (C) Forstbehörde Ala

Im August 2012 fiel der Halsbandsender allerdings aus. Doch auch danach konnte das Paar mehrmals nachgewiesen werden. Im Oktober entdeckte man die Fährten zweier Wölfe bei Revoltel im Schnee (Abb. 3) und im Dezember gelang dann ein schöner Schnappschuss der beiden Tiere mithilfe einer Fotofalle (Abb. 4).

Das Besondere an dieser Liaison ist, dass die beiden Tiere aus zwei verschiedenen Populationen stammen: Slavc aus der Balkan-Population und Giulietta aus der Italienischen Alpenpopulation. Und natürlich hofft man, dass es im Frühjahr 2013 erste Welpen geben wird. (SKn)

Quellen:
Rapporto Orso 2012 con Appendici Lince e Lupo (ilalienisch) (Download)
Slowolf (Link)
Interner Link:
20.8.2013 Slavc und Giulietta - Eine wölfische Liebesgeschichte Link
Weitere Informationen über Slavc:
16.12.2012 Miha Krofel Vortrag "Living with wolves" (engl.) Link