Füttern verboten !

Foto © Jens Hennings

17.03.2015 - Jeder von uns hat es schon einmal gesehen. Da werden Eichhörnchen im Park mit Futter versorgt, Enten an Gewässern und Wildschweine am Stadtrand mit Brot gefüttert. Aber ist uns auch bewusst, dass die Tiere sich daran gewöhnen und irgendwann das Futter von uns einfordern ?

Häufig lesen wir in diesen Tagen, dass junge Wölfe durch Dörfer und Ortschaften ziehen und die Menschen in Angst und Schrecken versetzen. Aber woher kommt dieses artfremde Verhalten der Wölfe? Vermutlich haben wir Menschen das selbst verursacht, indem wir sie wo auch immer angefüttert haben.

Damit verursachen wir eine Verhaltensänderung bei den Wildtieren und die Tiere müssen im ungünstigsten Fall getötet werden.
Mit Eichhörnchen und Enten können wir noch umgehen, aber bei Wildschweinen und Wölfen wird es schon schwieriger.

Deshalb, Wildtiere niemals anfüttern !!!

jhe.