Bericht Infostand beim Tierheimfest in Dorf Mecklenburg

Beim Tierheimfest am 5. Juni 2016 in Dorf Mecklenburg war der Freundeskreis freilebender Wölfe e.V. mit einem Informationsstand vertreten.

Es war ein gelungener Tag, gutes Wetter und wir hatten regen Zulauf. Die Fragen gingen in alle Richtungen, von der Verbreitung des Wolfes in Deutschland über Häufigkeit der Nutztierrisse bis zum Einsatz von Herdenschutzhunden. Ein sehr großer Teil der Besucher war Pro Wolf eingestellt, was uns - aber besonders meine beiden Freundeskreis-Anwärterinnen, die mich tatkräftig unterstützt haben - sehr gefreut hat.

Bericht: Jörg Piehl

Nach oben