Auswertung der Wahlprogramme einiger niedersächsischer Parteien zur Landtagswahl 2017 zu den Themen "Wolf" und "Jagd"

Foto © NDR

26.09.2017 - Am 15. Oktober 2017 wird in Niedersachsen ein neuer Landtag gewählt. Vor allem der Wolf aber auch die Jagd sind schon länger zentrale Themen der niedersächsischen Landespolitik. Wie positionieren sich die Parteien zu diesen Themen?

Ulrike Kressel, Publizistin aus Lüneburg und u. a. Redakteurin beim NDR, hat die Wahlprogramme ausgesuchter Parteien zu diesen Themen untersucht und in zwei Beiträgen zusammengefasst.

  • - Auswertung der Wahlprogramme einiger niedersächsischer Parteien zur Landtagswahl 2017 zum Thema "Wolf"
  • PDF Download

  • - Auswertung der Wahlprogramme einiger niedersächsischer Parteien zur Landtagswahl 2017 zum Thema "Jagd"
  • PDF Download

Wir danken Ulrike Kressel für die freundliche Genehmigung zur Veröffentlichung der Beiträge.

Zum Thema "Wolf im Wahlkampf" mit den Forderungen nach Aufnahme des Wolfes ins Jagdrecht hat sich Uwe Martens, stv. Vorsitzender des Freundeskreises freilebender Wölfe e.V., vor kurzem beschäftigt. Seine Stellungnahme finden Sie hier: Link

juri.