Bericht Eröffnung der Wolfsausstellung im Amt Neuhaus

07.02.2018 - Die Ausstellung "Der Wolf - Ein Wildtier kehrt zurück" wurde am 4. Februar 2018 mit einem Empfang im Archezentrum Amt Neuhaus eröffnet.

Holger Belz, Kurator und Leiter des Archezentrums Amt Neuhaus eröffnete die Ausstellung. Johannes  Prüter vom Biosspärenreservat Elbe hielt eine beeindruckende Rede. Thorsten Hardel hatte einige Karikaturen beigesteuert.

Der Freundeskreis freilebender Wölfe e.V., der für die Ausstellung Muster von Herdenschutzzäunen und die Wolfs-Verbreitungskarten Deutschland und Niedersachsen beigesteuert hat, war auf der Eröffnungsveranstaltung mit zahlreichen Mitgliedern vertreten.

An den kommenden Wochenenden jeweils von 11 bis 16 Uhr wird der Freundeskreis freilebender Wölfe e.V. mit einem Informationsstand in der Ausstellung vertreten sein. Am 19. April 2018 ist eine Informationsveranstaltung geplant.

Die Ausstellung ist noch bis zum 6. Mai 2018 im Amt Neuhaus geöffnet. Weitere Informationen zur Ausstellung finden Sie hier.

Impressionen von der Eröffnungsveranstaltung

Fotos: Holger Hogelücht, Hille Bille und Ralf Hentschel

Fotos: Lisbeth B. Hardel

Bericht: Jochen Wenk

Nach oben