Wolfseiche auf der Insel Rügen

Auf der Insel Rügen in der Nähe von Binz, steht an einem Wanderweg zwischen Lubkow und Hagen eine uralte Eiche, die als Wolfseiche bezeichnet wird, am Wegrand. In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich auch das Steingrab „Sieben Brüder“.

Bei dieser Eiche soll sich zu der Zeit als es auf der Insel noch Wölfe gab, eine Wölfin mit ihren Welpen aufgehalten haben. So lautet jedenfalls die Aussage eines von mir befragten Forstarbeiters.

UTM – Koordinaten: 33 U  0406223 E
                                   6029973 N

Die Wolfseiche wurde entdeckt von Jens Hennings