Waldweihnacht 2009 im Erlebniswald Trappenkamp

Über 15000 Besucher strömten am Wochenende des 5.+ 6. Dezember 2009 auf das Gelände des Erlebniswaldes Trappenkamp um sich hier in Weihnachtsstimmung bringen zu lassen. Das schöne daran ist, alle müssen an unserem Stand vorbei und einige von ihnen holen sich dann bei uns Informationen ab... (weiter)

Die Wölfe ziehen in die Schule ein

"Vom 23. - 25. September 2009 fanden die Projekttage in der Grundschule unseres Sohnes Paul statt ...", so berichtet Anke Kopietz aus Lüdenscheid. (weiter)

Jubiläums-Exkursion in der Lausitz

Mit einer Wochenend-Veranstaltung begann im Januar 2004 die Geschichte unseres Vereins. In Erinnerung daran sollte nun nach fünf Jahren Vereinstätigkeit wieder mit Information aus erster Hand und Exkursion im Wolfsgebiet ein Wochenende gestaltet werden... (weiter)

Schlittenhunderennen im Erlebniswald Trappenkamp

Jedes Jahr am letzten Wochenende im Oktober, findet im Erlebniswald Trappenkamp das internationale Schlittenhunderennen des Schlittenhunde-Sport-Vereins Nord statt. Viele Musher nutzen die Gelegenheit um mit ihrem Gespann in die neue Rennsaison zu starten... (weiter)

Jahreshauptversammlung 2009

Fünfjähriges Vereinsjubiläum und Zusammenarbeit mit dem Wildbiologischen Büro LUPUS sowie sechste JHV kennzeichneten unser diesjähriges Treffen in der vielseitigen Lausitz mit ihren so unterschiedlichen Landschaftsbildern... (weiter)

Großer Erfolg - Wolfsinfoabend in Müden

Müden, 2.11.2009 -  Der Speisesaal der Jugendherberge war mit über 150 Besuchern bis auf den letzten Platz besetzt. Auch die Organisatoren des Wolfsinformationsabends ... (weiter)

Die Arbeit des Freundeskreises freilebender Wölfe e.V.

Janine Meißner von der AG OST hielt auf der NABU-Wolfstagung in Bad Muskau ein Referat über die Arbeit des Freundeskreises. Hier ist ihr Bericht... (weiter)

„Wolfsgeheul“ in der Sächsischen Schweiz

„WARUM macht ihr Öffentlichkeitsarbeit für den Wolf? Der Wolf ist da – und das ist gut! Darüber muß man doch nicht reden!“ – Ganz so ist es eben nicht. Beziehungsweise ganz so einfach ist es nicht... (weiter)

Kinder-Wolfscamp „Wölfe erleben“ 2009

An unserem 7. Kinder-Wolfscamp auf dem Gelände des Wildparks Eekholt vom 28. bis 30. August 2009, nahmen 25 wolfsinteressierte Kinder teil. Die Teilnehmerplätze waren schon seit langem vergeben und für das Jahr 2010 liegen auch schon einige Anmeldungen vor. Unser seit Jahren bewährtes Programm ist schließlich auch ein Garant für das Gelingen dieser Veranstaltung... (weiter)

Indianertag im Wildpark Eekholt

Am Sonntag, den 16. August, waren die Indianer von den Bad Segeberger Karl-May-Spielen im Wildpark zu Gast, um auf ihre Veranstaltung „Der Schatz im Silbersee“ aufmerksam zu machen. Wir vom Freundeskreis wurden gefragt, ob wir nicht auch kommen könnten um unseren Info-Stand zu präsentieren und die Besucher über die frei lebenden Wölfe zu informieren... (weiter)

Wolfsinformationstag für Kinder und Erwachsene

Im Zeichen des Wolfes stand Sonntag der 09. August vor und im Naturparkhaus Holsteinische Schweiz in Plön. Seit ca. 180 Jahren ist der Wolf aus Schleswig-Holstein verschwunden, aber jetzt kehren die faszinierenden Tiere langsam wieder in den Norden zurück... (weiter)

Info-Stand auf der „Wolfsmeile“

Viele Tausende von Besuchern zog es am Wochenende des 1. und 2. August auf den Flugplatz „Hungriger Wolf“ zwischen Itzehoe und Hohenwestedt an der B 77. Alle wollten sich das Trucker- und Country- Festival nicht entgehen lassen... (weiter)

Erstes Wendland-Wolfskindercamp unter sonnigem Himmel

Unter blauem Himmel fand vom 13.06.2009 bis 14.06.2009 das erste Kinder-Wolfscamp in Mützingen statt. 21 Kinder waren der Einladung des Freundeskreises freilebender Wölfe e.V. und der Wolfs-AG-Wendland gefolgt... (weiter)

Wolfstag Wildpark Schwarze Berge 12.07.2009

Am Sonntag dem 12.07.2009 fand im Wildpark Schwarze Berge ein Wolfstag mit ausführlichen Rahmenprogramm statt. Wir waren dort mit unserem Infostand vertreten... (weiter)

Canis-Hunderallye im Wildpark Eekholt am 05.07.2009

Wir, die AG-Nord, waren auf Einladung vom Wildpark Eekholt und Canis Zentrum für Kynologie bei der Hunderallye, um Teilnehmer und Besucher über die Wölfe in Deutschland zu Informieren... (weiter)

Infostand bei der Rassenhundeausstellung Neumünster

In diesem Jahr waren wir, die AG-Nord, am 06. und 07.06.2009 mit unserem Infostand auf einer der größten Hundeausstellungen Norddeutschlands vertreten. Wir hatten unseren Infostand im Foyer der Holstenhalle aufgebaut... (weiter)

Wolfstage im Wildpark Lüneburger Heide

16. - 17. Mai 2009 - Wie in jedem Jahr lud uns der Wildpark Lüneburger Heide zu den Wolfstagen ein, um über Deutschlands freilebende Wölfe zu informieren. (weiter)

Landespflanzenbörse im Erlebniswald Trappenkamp

Am 26.04.2009 waren wir, die AG-Nord des Freundeskreis freilebender Wölfe, vom Wildpark Eekholt eingeladen ihren Infostand bei der Landespflanzenbörse zu unterstützen... (weiter)

Eekholter Wolfsnächte 2009

Am Wochenende des 21. und 22. Februar fanden im Wildpark Eekholt die 14. Eekholter Wolfsnächte statt. Trotz widriger Wetterverhältnisse kamen an diesem Wochenende ca. 4000 Besucher in den Wildpark. Die Faszination des Wolfes lockt die Besucher jedes Jahr von neuem hier her... (weiter)

Ein Wolfsstein für Schleswig Holstein

Ca. zwei Jahre ist es her als ich mit dieser Idee im Wildpark Eekholt vorstellig wurde. Es war nicht schwer die maßgeblichen Leute des Wildparks von der Idee zu überzeugen. Für mich wäre es kaum möglich diese Idee kostengünstig umzusetzen und die erforderlichen Genehmigungen zu bekommen, wären ein weiteres Problem. Hier ist es für einen in der Region etablierten und für seine gute Arbeit bekannten Wildpark sehr viel einfacher... (weiter)