AG Mitte erstmals in Südhessen präsent

Pfotengießen in Heppenheim (Bergstr.). Foto: Franz Kehm

02.10.2012 – Heppenheim (HE): Die Stadtjugendpflege Heppenheim veranstaltete an vergangenen Sonntag zum ersten Mal ein Kelterfest. Dazu waren Umweltschutzgruppen und der Weltladen mit unterschiedlichen Ständen vor Ort. Sabine Knapp vom Freundeskreis nutzte die Gelegenheit, um mit Pfotengießen, Wolfsmasken malen und Wolfs-Quiz ein kleines Kinderprogramm anzubieten. Vor allem das Pfotengießen wurde sehr gut angenommen. Auch die örtliche Presse ist dadurch auf das Thema „Wölfe in Deutschland“ aufmerksam geworden. Gute Voraussetzung für den Vortrag in der Starkenburg-Sternwarte, der am 22. Januar 2013 stattfinden soll (SKn).